Barbara Wihann „Kunstwerkerei“ Wiener Keramik – diesellerie.com

Barbara Wihann

Ton in Ton.

Jedes der von Barbara Wihann handgefertigten Gefäße wird auf der Töpferscheibe mit reichlich Fingerspitzengefühl gedreht und ist ein Einzelstück. Gebrannt wird in zwei Durchgängen: Zuerst roh zur Festigung der Form, anschließend werden die Stücke mit Glasur versehen. Mit viel Liebe zum Detail und viel Erfahrung mit dem Material Ton in Wien hergestellt! Seit wir vor vielen Jahren „Die Kunstwerkerei“ in der reizenden Mondscheingasse im 7. Wiener Bezirk entdeckt haben, verbindet uns eine fruchtbare Partnerschaft mit Barbara Wihann. Wir sidn große Fans ihrer zeitlos-schönen Stücke, die auch seit eben so langer Zeit stille Begleiter In unserem Alltag zu Hause sind!