Die Vasen „Hildegard“ und „Marlene“

Vasen „Hildegard“ und „Marlene“ – diesellerie.com

Mit „Hildegard“ und „Marlene“ lassen wir das Handwerk und die Tradition der Glasbläserei hochleben!

Fingerspitzengefühl und jahrelange Erfahrung machen die beiden Glasvasen „Hildegard“ und „Marlene“ zu ganz besonderen Stücken für dein Zuhause! Designed in Vienna – made in Austria.

Für dich kann’s nun rote Rosen regnen

Die VAL Glashütte in Schwanenstadt, Oberösterreich ließ ausgehend von unseren Entwürfen Holzformen schnitzen – hiermit werden unsere Vasen in sorgfältiger Handarbeit hergestellt. Die beiden Vasen „Hildegard“ und „Marlene“ wurden entworfen, um den Blumenstrauß deiner Wahl perfekt in Szene zu setzen und durch ihr Volumen deine Blumen möglichst lange mit viel Wasser in Bestform zu halten! Eingeschlossene Luftbläschen und kleine Variationen in der Farb- und Form­gebung zeugen von einem einzigartigen Herstellungsprozess und erzählen eine Geschichte von uralter Handwerkskunst.

 

Unsere Vasen sind jeweils in drei unterschiedlichen Farbtönen erhältlich: blau, rauchgrau und peach.

 

Die Vase „Marlene“ ist nach der legendären Marlene Dietrich benannt – damit du dich nicht fragen musst, wo die Blumen sind. Die Vase „Hildegard“ ist nach der liebenswerten Hildegard Knef benannt – damit auch du gerüstet bist, wenn es das nächste Mal rote Rosen regnet.

Vasen „Hildegard“ und „Marlene“ – diesellerie.com
Vasen „Hildegard“ und „Marlene“ – diesellerie.com

Eine Kooperation mit der VAL Glashütte
Video: Johannes Kerschbaummayr
Sound: Moritz Köller
Blumen: … Blumengestalten
Styling: Georg Leditzky, „Die Sellerie“
Fotos: Patrick Bauer, „Die Sellerie“