Die Raumdüfte „Naschmarkt“ und „Villa Waldruh“

Raumdüfte „Naschmarkt“ und „Villa Waldruh“ Die Sellerie – diesellerie.com

Eine sinnliche Ode an unsere Stadt Wien

Die Raumparfums „Villa Waldruh“ und „Naschmarkt“ sind exklusive „Sellerie“-Produkte, die von uns gemeinsam mit der „Seiferei“ aus Arbesthal, Niederösterreich komponiert und hergestellt werden. Die Düfte werden mit reinen und natürlichen ätherischen Ölen beduftet und kommen ohne künstliche Konservierungsstoffe aus. Ein österreichisches Qualitätsprodukt.

Raumduft „Naschmarkt“ – diesellerie.com

Raumparfum „Naschmarkt“

anregend • vielschichtig • sehnsüchtig


Vorbei an prachtvollen Jugendstilbauten erstreckt sich der Naschmarkt – eingebettet zwischen der Linken und der Rechten Wienzeile – von der Secession bis zur Kettenbrückengasse. Ein buntes Potpourri von Gesichtern, Düften und Eindrücken: horizont­erweiternd für alle, die sich darauf einlassen.

Noten von Koriander, Muskatnuss, Fenchel, Sandelholz

Raumduft „Naschmarkt“ – diesellerie.com
Raumduft „Villa Waldruh“ – diesellerie.com

Raumparfum „Villa Waldruh“

mondsüchtig • ausufernd • vergänglich

Franz Joseph ließ die von ihm liebevoll „Villa Waldruh“ genannte Hermesvilla am Rand von Wien errichten, um seiner Frau Elisabeth einen Rückzugsort abseits des Trubels der Kaiserstadt zu schenken. Zwischen Prunk und Natur ging nicht jeder, aber so mancher Sommernachts­traum in Sisis Schloß der Träume in Erfüllung.

Noten von Zypresse, Palmarosa, Lavendel, Zedernholz

Raumduft „Villa Waldruh“ – diesellerie.com

Eine Kooperation mit Sabine Felix, „Seiferei“
Animation und Sound: Johannes Kerschbaummayr
Idee, Konzept und Design: Patrick Bauer & Georg Leditzky, „Die Sellerie“