„Wir Internetkinder“

£24 Normaler Preis
Einzelpreis pro

Versand

Versand Österreich

Die Versandkosten innerhalb Österreichs betragen € 5,90. Ab einem Bestellwert von € 100,– entfallen die Versandkosten. Du erhältst eine E-Mail-Benachrichtigung sobald dein Paket aufgegeben wurde. Versendet wird mit der österreichischen Post. Wir versenden montags und donnerstags. Die Versanddauer beträgt ab dem Versandtag ungefähr 1 bis 2 Werktage.

Versand Deutschland

Die Versandkosten nach Deutschland betragen € 9,90. Ab einem Bestellwert von € 200,– entfallen die Versandkosten. Du erhältst eine E-Mail-Benachrichtigung sobald dein Paket aufgeben wurde. Versendet wird mit DHL. Wir versenden montags und donnerstags. Die Versanddauer beträgt ab dem Versandtag ungefähr 2 bis 4 Werktage.

Versand Europäische Union

Die Versandkosten innerhalb der Europäischen Union betragen € 12,90. Ab einem Bestellwert von € 250,– entfallen die Versandkosten. Du erhältst eine E-Mail-Benachrichtigung sobald dein Paket aufgeben wurde. Versendet wird mit DHL. Wir versenden montags und donnerstags. Die Versanddauer beträgt ab dem Versandtag ungefähr 3 bis 6 Werktage.

Versand Schweiz

Die Versandkosten für die Schweiz betragen € 19,90. Du erhältst eine E-Mail-Benachrichtigung sobald dein Paket aufgeben wurde. Versendet wird mit DHL. Wir versenden montags und donnerstags. Die Versanddauer beträgt ab dem Versandtag ungefähr 3 bis 6 Werktage.

Versand International

Die Versandkosten weltweit betragen € 39,–. Du erhältst eine E-Mail-Benachrichtigung sobald dein Paket aufgeben wurde. Versendet wird mit DHL. Wir versenden montags und donnerstags. Die Versanddauer beträgt ab dem Versandtag ungefähr 6 bis 10 Werktage.

Schadensmeldung

Deine Bestellung wird mit Sorgfalt verpackt und geprüft. Bitte kontrolliere die Sendung dennoch sofort bei Lieferung auf Vollständigkeit und Unversehrtheit. Sollte etwas nicht in Ordnung sein, wende dich bitte an shop@diesellerie.com oder +43 699 121 09 304 und gib bei Rückfragen auch immer deine Rechnungsnummer an. Sollte etwas zu Bruch gegangen sein, benötigen wir bitte innerhalb von 3 Tagen ab Zustellung Fotos der beschädigten Ware und unbedingt auch der Außenverpackung. Spätere Reklamationen oder eine Schadensmeldung ohne Foto-Dokumentation der Schäden können aus versicherungstechnischen Gründen leider nicht berücksichtigt werden!

    Partner*innen

    „LogPOINT Logistics Services GmbH“

    Rücksendungen

    Manchmal soll es einfach nicht sein … Hier findest du alle Infos, wenn du dein „Sellerie“-Produkt zurückgeben möchtest.

    Du kannst deine Bestellung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen zurückgeben. Wenn seit dem Erhalt deiner Bestellung 14 Tage vergangen sind, können wir dir leider weder eine Rückerstattung noch einen Umtausch anbieten.

    Für eine Rückgabe, muss dein „Sellerie“-Produkt unbenutzt, unbeschädigt oder ungeöffnet sein und sich in demselben Zustand befinden, in dem du es erhalten hast! 

    Ausnahmen

    Bitte beachte, dass Sonderanfertigungen und Sonderbestellungen nicht zurückgegeben werden können, da diese speziell für dich gefertigt und/oder bestellt wurden!

    Ablauf

    Bitte beachte, dass du für die Rücksendung an uns verantwortlich bist und die Versandkosten dafür trägst!

    1. Sende uns eine Nachricht an shop@diesellerie.com mit deiner Bestellnummer, bevor die Widerrufsfrist abgelaufen ist. Um deine Rücksendung abzuschließen, benötigen wir einen gültigen Kaufbeleg – diesen findest du deiner Bestellung beiliegend oder als PDF-Download in der Bestellbestätigung, die du per E-Mail bereits von uns erhalten hast.

    2. Die „Sellerie“-Produkte, die du zurücksenden möchtest, müssen in ihrem Originalzustand und ihrer Originalverpackung (sofern vorhanden) zurückgesandt werden. Wir behalten uns das Recht vor, Rücksendungen, die diese Kriterien nicht erfüllen, abzulehnen!

    3. Bitte beachte, dass du für die Rücksendung an uns und die anfallenden Versandkosten verantwortlich bist! Wir empfehlen die Nutzung eines rückverfolgbaren Versand-Services, damit deine Rücksendung nicht verloren geht und nachverfolgt werden kann! Achte bitte darauf, dass du dein Paket direkt an unser Lager (und nicht an unsere Showroom-Adresse) schickst! Bitte sende deine Rücksendung an diese Lieferadresse:

      LogPOINT Logistics Services GmbH
      c/o Die Sellerie OG
      Althanstraße 12, Ladestraße 2, Tor 99
      1090 Wien
      Austria

    4. Wir erstatten dir den Betrag, den du für deine „Sellerie“-Bestellung bezahlt hast (einschließlich der anfänglichen Versandgebühren) über denselben Zahlungsdienst, den du für den Kauf verwendet hast. Die Rückzahlung erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Rücksendebestätigung – diese erhältst du nach Prüfung der Ware per E-Mail.

    Partner*innen

    „LogPOINT Logistics Services GmbH“

    Auch im Showroom verfügbar!

    Du möchtest dieses „Sellerie“-Produkt live begutachten? Kein Problem – es ist lagernd und auch in unserem Showroom ausgestellt!

    Hast du noch Fragen?

    Hast du Fragen zu diesem „Sellerie“-Produkt oder deinem Einkauf in unserem Online-Shop?

    Schreibe uns eine Nachricht an shop@diesellerie.com oder melde dich unter +43 699 121 09 304 — wir helfen dir gerne weiter!

    „Vom Surfen auf der Exponentialkurve der Digitalisierung und dem Riss in der Wirklichkeit einer Generation“: Julia Peglow auf der Suche nach der verlorenen Zeit im digitalen Zeitalter.

    Im Lesen, Schreiben und Denken ging die Autorin Julia Peglow dem Phänomen Digitalisierung auf den Grund und erkannte: Sie steckte nicht in einer persönlichen Digitalsinnkrise, vielmehr haben sich digitale Geschäftsmodelle verselbständigt. Nicht mehr sie sind das Produkt, das den Menschen dient, wir dienen. In immer neuen Runden enttarnt sie die süßen, süchtig machenden Aufmerksamkeits-Räuber der Netzkultur, hinterfragt Arbeitsmodelle und alten Absolutismus, der so ganz und gar nicht in die neue Zeit passen will.

    „Der Weg der Veränderung ist viel anstrengender, als dass es mit der Anschaffung technologischer Tools getan wäre: Er führt tief in die Strukturen – bis hinunter in die Baupläne. (…) Wir müssen uns vom Diktat der alten Unternehmensstrukturen befreien und einen neuen Weg finden. Den Dingen den Raum geben, sich entwickeln zu können. Den Flow zulassen und sehen, wo er uns hinführt – ohne das Ziel vorher bestimmt zu haben. Nur so kann etwas wahrhaft Neues entstehen. – Trust the process.“

    Mit einem Bein im analogen – und einem im Digitalzeitalter.

    Julia Peglow zählt zu den Vorreiter*innen der Digitalisierung. 1973 geboren, gehört sie der Generation an, die mit einem Bein im analogen und mit dem anderen im digitalen Zeitalter steht. Sie studierte Kommunikationsdesign an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd und am Ravensbourne College in London und hat 20 Jahre in der Kreativ- und Digitalbranche als strategische Beraterin und Geschäftsführerin für internationale Branding- und UX-Agenturen gearbeitet, unter anderem für „MetaDesign“ oder „Zeichen & Wunder“. 2017 hat sie eine eigene Consultancy mit einem neuen Beratungsansatz gegründet: „Design Your Story“. Immer noch neugierig und auf der Suche nach Antworten, arbeitet Julia Peglow heute als Autorin und Hochschuldozentin und dokumentiert diese Suche als Chronistin des Digitalzeitalters auf ihrem Blog „diary of the digital age“.

    „Auserwählte Zeit oder nicht – Fakt ist: es gibt keine unaufhaltsame Zukunft, der wir hoffnungslos ausgeliefert sind. Denn wir sind es, die sie schreiben! Die einzige Voraussetzung ist, dass wir ab und zu unseren Geist öffnen und die Echokammern erkennen, in denen wir stecken: Die Sichtweise unserer Generation. Die Sichtweise unserer Zeit. Ab und zu ist es heilsam, uns unserer eigenen Blindheit bewusst zu werden. Und zu erkennen, dass wir nicht auf alles eine Antwort haben. Dass wir die wirklich wichtigen Antworten nicht von Google bekommen. Sondern, dass es darum geht, die richtigen Fragen zu stellen.“

    Zu Gestaltung und Ausstattung

    Wenn eine Protagonistin der Digitalisierung ein Buch (!) schreibt, dann muss das natürlich ein besonders schönes Buch werden. Katrin Schacke hat gestaltet, Selina Günther und Liesbeth Trinler feilten an Mikrotypografie und Zeilenfällen und „CPI“ in Ulm druckt drei Sonderfarben auf edlem Recyclingpapier.

    Gebundene Ausgabe

    304 Seiten mit fünf ganzseitigen Illustrationen durchgehend in drei Sonderfarben gedruckt (dunkelblau, salbeigrün und neonviolett), Flexcover mit silberner Prägung, beigelegtes salbeifarbenes Lesezeichen

    Verlag

    „Verlag Hermann Schmidt“

    Sprache

    Deutsch

    Abmessungen

    15 x 22 cm

    Besonderes

    Das Buch ist im „Verlag Hermann Schmidt“ erschienen, der sich auf Typografie, Grafikdesign und die Kreativbranche im Allgemeinen spezialisiert hat. Der Verlag lässt bewusst in Deutschland drucken: er kooperiert mit FSC-, PEFC- und EMAS-zertifizierten Druckereien. Printed in Germany with love – das finden wir sehr gut!

    Zeitlos. Nachhaltig. Ehrlich.

    → Mehr über die „Sellerie“

    Nachhaltige und transparente Produktionsbedingungen sowie faire Arbeitsbedingungen sind für uns Haltung und Einstellung zugleich. Daher findet man in der „Sellerie“ nur in Europa produzierte Wohnaccessoires und viele Produkte aus Österreich.