true
„Die Welt der wilden Tiere: Im Norden“ Dieter Braun – diesellerie.com

„Die Welt der wilden Tiere: Im Norden“

Knesebeck

€ 29.95

Viele Jahre ist Dieter Braun um die Welt gereist, um Tiere aus nächster Nähe zu erforschen. Mit seiner scharfen Beobachtungsgabe und seiner humorvollen Erzählweise hat er nun die Tiere der Nordhalbkugel treffsicher in farbenprächtigen Bildern in Szene gesetzt. Ob Eisbär oder Orcawal in der Arktis, Rotfuchs oder Schwan in Europa, Pumas in Nordamerika oder Pandas in Asien. Kurzweilige Texte geben Informationen zu den Tieren. Ein Buch, das durch grafische Gestaltung und Lust am Detail überzeugt. Die Liebe zur Natur spürt man auf jeder Seite.

Gebundene Ausgabe:
144 Seiten

Verlag:
„Knesebeck“

Sprache:
Deutsch

Abmessungen:
24,8 x 2,2 x 30,7 cm

Besonderes über den Autor:
Der freiberufliche Illustrator und Kinderbuchautor Dieter Braun wurde 1966 geboren und wuchs in Nordrhein-Westfalen auf. Er studierte Kommunikationsdesign an der Folkwang Universität der Künste in Essen und entschied sich für die Richtung Illustration. Schon während des Studiums beginnt Braun für Agenturen zu arbeiten – weitere Aufträge folgen. Braun zieht in den späten 1990er-Jahren nach Hamburg, wo er bis heute mit seiner Frau lebt. Seine Technik besticht durch die Kombination von klaren Vektorformen, Handzeichnungen und organischen Texturen. Seine Illustrationen erinnern an alte Druckgrafiken, die gedeckten Farben an die Epoche des Art Déco – Komposition und Layout lassen sie modern und frisch wirken. Dieter Braun arbeitete bereits für namhafte Magazine und Firmen wie „Time Magazine“, „New York Times“, „Wall Street Journal“, „Forbes Magazin“, „Newsweek“, „Stern“, „Geo“, „Süddeutsche Zeitung“, „Zeit“ oder „WWF“. Außerdem veröffentlichte er mehrer Bücher wie zum Beispiel „Die Welt der wilden Tiere: Im Süden“, „Die Welt der Berge“, „Nukka & Isi auf großer Fahrt“ und „Nukka & Isi und das Wüstenschiff“.